Menü

Anfrage
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Berg-Gesund

Aktiv durch den Sommer
Unterwegs mit Profis: das Berg-Gesund Aktivprogramm

​Durchatmen, Natur spüren, Aussicht genießen. Als offizieller Mitgliedsbetrieb von Berg-Gesund bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit, am exklusiven Aktivprogramm teilzunehmen. Das Beste: Für Gäste im Lammwirt sind sämtliche Aktivitäten und Touren komplett kostenlos.

Ob eine sportliche Herausforderung oder ein Entschleunigungstag in freier Natur: Im Mittelpunkt steht ein intensives Bergerlebnis für alle Sinne. Anspruchsvolle Gipfel- und Klettertouren stehen dabei genauso auf dem Programm wie gemütliche Alpenblumenwanderungen, Yoga auf der Alm und Gleitschirmfliegen. Wer Sie begleitet? Ganz klar: bestens ausgebildete, kompetente Wander- und staatlich geprüfte Bergführer.

Mehr Informationen zum Berg-Gesund Aktivprogramm im Sommer finden Sie hier.
 
Ein besonderes Winterhighlight
Das Berg-Gesund Aktivprogramm im Schnee & Eis


Entschleunigung. Wohlfühlen. Aktiv erleben: Das ist der Winter im Großarltal. Das Hotel Lammwirt ist ein Berg-Gesund-Partnerbetrieb. Das bedeutet: Sie können am abwechslungsreichen Aktivprogramm im Winter teilnehmen – und das völlig kostenlos! Fernab vom Pistentrubel genießen Sie bei geführten Skitouren und Schneeschuhwanderungen mit geprüften Wander- und Bergführern die unberührte Natur und die Stille der Bergwelt.

Beim Eisklettern mit ausgebildeten Profis wird Ihnen an gefrorenen Wasserfällen oder in den Eisklettergärten körperliche Höchstleistung abverlangt – ein Erlebnis, das hinterher aber ein herrliches Gefühl beschert und in Erinnerung bleibt. Steigeisen, Eisgeräte und Klettergurt werden vom Bergführer gegen Entgelt zur Verfügung gestellt.

Mehr Informationen zum Berg-Gesund Aktivprogramm im Winter finden Sie hier.