Menü

Anfrage
 
 

Skigebiet Großarl-Dorfgastein & Ski Amadé

Pistenspaß pur für alle

Das Skigebiet Großarl-Dorfgastein ist ideal für kleine Pistenflitzer und große Schneefans. Für Pistenneulinge und erfahrene Skiprofis. Kurz gesagt: für ALLE. Schließlich erwarten Sie hier über 80 Pistenkilometer und 22 moderne Aufstiegsanlagen.

Leidenschaftliche Skifahrer (oder solche, die es noch werden wollen) treffen mit einem Winterurlaub im Lammwirt also voll ins Weiße.

Unser Skibus bringt Sie kostenlos am Vormittag in wenigen Minuten direkt vom Hotel zur Talstation der Kabinenbahn Panorama und holt Sie am Nachmittag wieder ab.
Die Fahrzeiten unseres Skibusses sind mehrmals am Vormittag sowie mehrmals am Nachmittag.
DIE NEUE DIMENSION DES SKIFAHRENS ab Winter 2023/2024

Das Großarltal mit seiner Skischaukel nach Dorfgastein bietet Ski- & Naturgenuss für die ganze Familie. Auf den Winter 2023/24 hin wurde in diesem Jahr riesig in eine neue 10er-Kabinenbahn, zusätzliche Pisten, ein einzigartiges Gipfelrestaurant und umfangreiche ökologische Begleitmaßnahmen investiert.

Die neue, topmoderne 10er Kabinenbahn Kieserl führt über eine Mittelstation in nur rund 15 Minuten Fahrzeit vom Tal über mehr als 1.000 Höhenmeter direkt bis auf das Gipfelplateau des Kieserls (1.954 m). Sie erschließt damit auf Großarler Seite mit herrlich schneesicheren Pisten den Skiraum der Roslehenalm. Neu ist auch eine zusätzliche direkte Skianbindung vom Kieserl nach Dorfgastein. Somit wachsen die beiden Orte Großarl und Dorfgastein noch näher zusammen. Man wechselt künftig noch einfacher hin und her – her und hin. Skischaukeln eben.
 
Sprichwörtlicher Höhepunkt der Anlage ist das Gipfelrestaurant WOLKE7 im Obergeschoss der Bergstation mit großer Sonnenterrasse und einzigartigem 360° Panoramablick. Begleitet wird der Bau von umfangreichen ökologischen Maßnahmen wie etwa der Schaffung neuer Lebensräume für Tiere und Pflanzen durch die Anlage von Biotopen, Lärchweiden, Auerhahnhabitaten und Trockensteinmauern. Wer im Großarltal eincheckt, kann also auf ein breites Sportangebot ebenso vertrauen wie auf ökologisch-nachhaltige Angebote auf und abseits der Pisten. Genießen Sie die neue Dimension des Skifahrens im Großarltal.

Wem das nicht ausreicht oder wer noch mehr Abwechslung sucht, kann mit dem Skipass außerdem die etwa 860 Pistenkilometer des gesamten Skiverbunds Ski Amadé befahren. Dazu zählen die Skiregionen Salzburger Sportwelt, Schladming Dachstein, Tauern, Gastein, Hockkönig und Großarltal.